Suchen

Kategorien

Twitter

Weitere Lamafotos

Weitere Fotos sehen Sie in unseren Fotogalerien und auf unserem Flickr-Account.

Tiergestützte Therapie mit Lamas – auch bei „Tierärztin Dr. Mertens“ (ARD-Serie mit Zoo-Lama Horst)

freundlich lächelndes Lama Nahaufnahme Foto: Andrea Eikelmann PrachtlamasIn der heutigen Sendung ARD-Serie „Tierärztin Dr. Mertens“ wurde eine Lamatherapie (Lama Horst) mit einem traumatisierten Jungen sehr lebensnah gezeigt. Die tiergestützte Therapie hilft dem Jungen in der Serie, sich weniger „einzukapseln“ und wieder etwas aus sich heraus zu kommen, sein Trauma zu verarbeiten und sich nach und nach wieder den Menschen , die ihn lieben und um ihn herum sind, zu öffnen. Mehr zu der heutigen Sendung lesen Sie hier.

Prachtlamas bietet Lama-Therpie seit 2007 in Gelsenkirchen an.

So kann man sich im „realen“ Leben den Therapieerfolg tatsächlich vorstellen, allerdings begleiten natürlich bei Prachtlamas ausgebildete Tiere und geschultes Fachpersonal die Therapie. Der Therapieerfolg ist ausschlaggebend geprägt durch die anleitenden Therapeut/innen.

Unsere Erfahrungen mit Menschen, die traumatisiert sind oder psychische Erkrankungen oder geistige Behinderungen haben, sind ähnlich gut. Angehörige und auch Angestellte der Einrichtungen, mit denen wir zusammen arbeiten, berichten uns immer wieder von den Fortschritten, die sie nach der Tiertherapie mit Lamas auch nachhaltig beobachten können. Immer wieder zeigen sich überaschende Entwicklungsfortschritte nach der Lamatherapie.

Bitte beachten Sie bei der Auswahl der Lamatherapie, dass ausgebildetes, professionelles Fachpersonal den Therapieprozess anleitet und begleitet. Die Lamas sind „nur“ ein begleitendes, lebendiges „Element“.

Die tiergestützte Therapie mit Lamas kennt keine (Alters-)Grenzen: Senioren, Erwachsene, Kinder und Jugendliche, alle Menschen können mit den verschiedensten Handicaps und Krankheitsbildern von der Lamatherapie profitieren – Lamas setzen bei sehr vielen Menschen Therapieerfolge in Gang.

Lamatherapie ist eine Therapie, die Freude macht und spürbare Erfolge bringt. Menschen kommen sehr gerne zu unseren Lamas Dancer, Kasimir, Diego, Caruso und Hannibal. Jedes Tier hat einen eigenen Charakter. So spricht jedes Lama in ihrem menschlichen Gegenüber andere Anteile an. Lamas sind Herzensöffner. Das spüren und erleben wir immer wieder in allen Lama-Veranstaltungen, auch bei den „reinen“ Freizeit-Erlebnissen. Das macht eine Lama-Wanderung so erholsam und wird noch lange in Erinnerung bleiben.

Wussten Sie, dass Lamas ein Herz haben, das 2 1/2 Mal so groß ist, wie das eines Menschen?

Unsere Fachtherapeut/innen haben 10 – 20 Jahre Therapie- und Berufserfahrung und bilden sich seit Jahren kontinuierlich fort.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Lamatherapie bei uns in Gelsenkirchen und machen Ihnen ein individuelles Angebot.
Weitere Infos bekommen sie hier:
Mailen sie uns oder rufen uns an: 0176 – 660 161 30.

19. Januar 2010, Kategorie Aktuelles, Therapie

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Kontakt

Prachtlamas,
Beate Pracht

Veranstaltungsort
Prachtlamas-Begegnungswiese an der Kinderburg im Gesundheitspark Nienhausen (ehem. Revierpark)
Feldmarkstr. 209
45883 Gelsenkirchen

Postanschrift
Michaelstr. 9,
48734 Reken

Fon: 02864. 884 681
Fax: 02864. 884 967 1
Mobil: 0176. 660 161 30
E-Mail: info (at) prachtlamas.de