Suchen

Kategorien

Twitter

Weitere Lamafotos

Weitere Fotos sehen Sie in unseren Fotogalerien und auf unserem Flickr-Account.

Azubi-Tage: Soziales Kompetenztraining für Lehrlinge mit Lamas

Hier das tierische Prachtlamas Team auf der Weide in Gelsenkirchen Wie eine aktuelle Umfrage bei dt. Unternehmen des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) ergab, organisieren viele Betriebe Nachhilfe für ihre Lehrlinge. Dabei sind nicht nur geringes Schulwissen, sondern auch mangelnde Sozialkompetenzen das Problem. „Nicht Lehrstellen, sondern Bewerber sind knapp,“ meint Martin Wansleben, der Hauptgeschäftsführer der DIHK, dazu. (DIHK)

In den Praxisseminaren und -Workshops für Azubis und Nachwuchsfachkräfte legt das Team von Prachtlamas die Trainingsschwerpunkte auf eben diese „soft skills“.

In den erlebnisorientierten Trainings machen die Teilnehmer/innen Teamübungen mit echten Lamas. Lamas sind als Übungspartner deshalb so gut geeignet, da sie unmittelbar, ohne lange zu überlegen und absolut wertfrei reagieren.

Die Erfahrungen, die die Teilnehmer/innen bei der Lösung der Teamaufgaben untereinander und mit den Tieren machen, werden unter Anleitung reflektiert und auf ihr berufliches Leben übertragen. Soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit, verbale und nonverbale Kommunikation, Achtsamkeit, Aufmerksamkeit für das Gegenüber, Umgangsformen und Motivation sind Schwerpunkte der Prachtlamas-Seminare.

Firmen können spezielle Azubi-Tage buchen, bei denen sich die Lehrlinge der Firma untereinander (besser) kennenlernen und als Team zusammenwachsen können. Wir empfehlen, ihre Auszubildenden im Workshop von uns auch darin unterstützen zu lassen, eigene Lebensziele (kurz- und mittelfristige Ziele, beruflich wie privat) zu finden. Diese Ziele sind wichtig, da Menschen mit einen klaren persönlichen Ziel erfahrungsgemäß eine erhöhte Leistungsbereitschaft, Diziplin und Motivation zeigen und erfolgreicher sind. Auch diese „soft skills“ gehören zu den bemängelten sozialen Kompetenzen, die den befragten Unternehmen der DIHK-Studie bei ihren Bewerber/innen fehlten.

Mit den eigens entwickelten tiergestützten Methoden der Prachtlamas-Seminare werden gelebte Impulse für ihre Lehrlinge und für ihr Unternehmen gesetzt, die lange in Erinnerung bleiben.

Rufen Sie uns an: 0176 – 660 161 30. Oder Sie können uns hier mailen. Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Die Kinder führen die Lamas gemeinsam im Team, hier im Bild: Lama Kasimir Das Erlernen von Sozialkompetenzen beginnt bereits im Kindesalter. Daher Prachtlamas mit seinem pädagogischen Team auch Freizeitveranstaltungen für Kinder an, bei denen sie bei Spaß, Abenteuer und Spielen in der Natur mit den Lamas auch erste Grundfähigkeiten in Gruppen und achtsame Umgangsformen lernen.
Lesen Sie mehr dazu hier.

Und Infos zum Prachtlamas-Kinder-Ferienprogramm finden Sie hier.

Wie hat Ihnen dieser Blog gefallen? Schreiben Sie uns doch einen Kommentar! (siehe hier unten)

11. April 2010, Kategorie Aktuelles, Business, Freizeit

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Kontakt

Prachtlamas,
Beate Pracht

Veranstaltungsort
Prachtlamas-Begegnungswiese an der Kinderburg im Gesundheitspark Nienhausen (ehem. Revierpark)
Feldmarkstr. 209
45883 Gelsenkirchen

Postanschrift
Michaelstr. 9,
48734 Reken

Fon: 02864. 884 681
Fax: 02864. 884 967 1
Mobil: 0176. 660 161 30
E-Mail: info (at) prachtlamas.de