Suchen

Menü

Twitter

Weitere Lamafotos

Weitere Fotos sehen Sie in unseren Fotogalerien und auf unserem Flickr-Account.

Seminarleitung

Trainerin, Lebenscoach, Referentin und Autorin: Beate PrachtDie Leitung für dieses Wochenende hat die Sportwissenschaftlerin, Sport- und Bewegungstherapeutin und Diplom Sportlehrerin Beate Pracht. Sie ist eine der wenigen lizensierten HeartMath®-Coaches in Deutschland und ist seit mehr als zwanzig Jahren als Seminarleiterin und Coach in der Gesundheitsbranche tätig.

Zertifikat DVGS für Betriebliches Gesundheitsmanagement - Beate PrachtBeate Pracht ist Mitglied im Deutschen Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V. (DVGS). Als lizensierte Gesundheitberaterin ist Sie für Privatpersonen, selbstständige und Unternehmen tätig.

Beate Pracht ist seit 1993 Zilgrei-Lehrerin und hat bereits Kurse und Workshops zu dieser Selbsthilfemethode auch für die Krankenkassen angeboten.

Bereits seit 2004 bietet sie Nordic Walking Kurse über die Krankenkassen an und ist nach den Richtlinien des Leitfadens Prävention als Trainerin anerkannt. Durch universitäre und medizinische Fortbildungen zum Thema Bewegung, Gesundheit, Prävention und Stressbewältigung bringt sich Frau Pracht regelmäßig auf dem neuesten Stand der Wissenschaften.

Auszeichnungen

Beate Pracht und ihr Team wurden bereits neunfach ausgezeichnet, unter anderem 2008 mit dem Essener Gründerpreis für die beste gesundheitswirtschaftliche Dienstleistung. Und 2010 wurde Sie mit dem Benchmark Award.Med NRW in Bronze für die beste Dienstleistung in der Medizinwirtschaft prämiert.

Auszeichnung "gesund in nrw" des Landes NRW Gewinner-Logo, Sonderkategorie "Originalität"2014 wurde Beate Pracht und ihr Prachtlamas-Team vom NRW-Wirtschaftsminister Duin mit dem Innovationspreis „Dein NRW Gesund“ im Rahmen einer Fachtagung in Düsseldorf ausgezeichnet für das Angebot „Kein Stress mit dem Stress – Entspannung lernen vom Lama„.

Auszeichnung "Soulatwork-Challange"-Award für ihr Präventionsprogramm für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz für Beate Pracht 20152015 folgte der „Soul@Work-Challange“ Award, den Beate Pracht für ihre Arbeit und ihr Engagement für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz erhielt. Überreicht wurde ihr die Auszeichung von der Olympiasiegerin Heike Drechsler im Rahmen des Fachkongresses für psychische Gesundheit, „Soul@Work“. Im März 2016 erscheint ein Fachbeitrag von Frau Pracht in dem Buch „Soul@Work, Band 2„, den die Initiatorin des Kongresses, Katharina Maehrlein, herausbringt.

Das Beste aus 20 Jahren Berufserfahrung

In diesem gesundheitstouristischen Angebot hat sie die Essenz ihrer Arbeit in einem dreitägigen Programm zusammengefasst. Hierfür wählte sie die nur wirksamsten und effektivsten Methoden aus. Dazu gehören die HeartMath®-Methode, Zilgrei und eine Lamawanderung. Die Diplom Sportlehrerin Beate Pracht verbindet in „Kein Stress mit dem Stress – Entspannung lernen vom Lama“ die neuesten Kenntnisse aus den Sportwissenschaften und aktuellen Studienergebnissen aus der Medizin mit ihren eigenen mehr als zwanzigjährigen Erfahrungen aus der Berufspraxis als Trainerin und Coach.

In kommenden Jahr feiert Beate Pracht mit „Prachtlamas“ ihr zehnjähriges Jubiläum. Bereits mehr als 5000 Menschen konnte sie bereits bei sich begrüßen.

Beate Pracht (Qualifikationen, Arbeit, Buch, etc.)

Weitere Informationen zur Arbeit, zu Qualifikationen und zu ihrem Buch finden Sie auf ihrer neuen Internetseite: „Wunderwerk Herz“, www.beate-pracht.de

Kontakt:
Telefon: 02864 – 88 46 81
Mobil: 0176 – 660 161 30
Email: info (a) prachtlamas.de

Kontakt

Prachtlamas,
Beate Pracht

Veranstaltungsort
Prachtlamas-Begegnungswiese an der Kinderburg im Gesundheitspark Nienhausen (ehem. Revierpark)
Feldmarkstr. 209
45883 Gelsenkirchen

Postanschrift
Michaelstr. 9,
48734 Reken

Fon: 02864. 884 681
Fax: 02864. 884 967 1
Mobil: 0176. 660 161 30
E-Mail: info (at) prachtlamas.de