Suchen

Menü

Twitter

Weitere Lamafotos

Weitere Fotos sehen Sie in unseren Fotogalerien und auf unserem Flickr-Account.

Gästebuch


Liebe Besucherinnen und Besucher,

haben Sie an einer unserer Veranstaltungen teilgenommen? Und wie hat es Ihnen gefallen? Wie finden Sie unsere Homepage? Wollen Sie jemanden grüßen – unsere Lamas vielleicht?

Und wir freuen uns auch sehr, wenn Sie uns schreiben!

Was Ihnen auch einfällt, wir freuen uns über Ihren Eintrag in unserem Gästebuch!

Vielen Dank und viel Spaß beim Schreiben!

P.S. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ein paar Tage brauchen, bis Ihr Kommentar online ist. Aufgrund zunehmender Spameinträge prüfen wir jeden Kommentar vor der Veröffentlichung. Vielen Dank.

Mit tierischen Grüßen

Ihr Prachtlamas-Team!

Einen Eintrag hinterlassen

 

Bisher 176 Einträge

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  1. Nicole schreibt am 14. November 2012 um 11:32 Uhr

    Liebe Frau Pracht und Kollegin,

    die Lamawanderung am Sonntag mit Ihnen und den Lamas hat mir sehr gut gefallen. ich habe die Lamas seitdem immer wieder mit ihrer Sanftmut und ihrem Eigenwillen vor Augen. Sie berühren einfach immer etwas tief in mir. Besonders beeindruckt haben mich die Begegnungen mit Hannibal und Dancer. Vielen Dank auch für Ihre schöne, herzliche Einführung und Begleitung.

    Herzliche Grüße

    Nicole Dietka

  2. Raner schreibt am 11. November 2012 um 23:13 Uhr

    Hallo, zusammen,

    na, das war ja DIE Erfahrung am Sonntag morgen. Am 11.11. um kurz vor 11 :11 fing es an. Aus Dortmund kommend war – für eine Sontag – ungewöhnlich früheres Aufstehen angesagt. Und es hat sich gelohnt!
    Habe erlebt, was ich mir in meiner Phantasie ausgemalt habe. Gelassene und sanfte Tierwesen in Augenhöhe mit ehrlichem Blick. Sofortige, sensible Rückmeldung auf eigenes Verhalten. Sofortiger Lerneffekt über das eigene Zugehen auf die Lamas. Schon am Anfang beim Füttern. Und erst nachher beim Wandern über die Anden des Ruhrgebiets in GE.

    Wie der Chef Kasimir als Anführer die anderen Lamas hinter sich im Blick hat (ohne sich umzudrehen!) und bei zu großem Abstand innerhalb der Gruppe anhält. Wenn Führungskräfte wüßten wie das geht und es könnten…
    War das erste Mal dort und nicht das letzte Mal. Habe den ganzen Nachmittag und Abend immer mal wieder diese Bilder vor Augen und glaube das Gefühl des weichen Fells an der Hand zu spüren – toll.
    Weiterhin alles Gute.

  3. Barbara & Christina schreibt am 11. November 2012 um 22:03 Uhr

    Vielen Dank für die wunderschöne Lama-Wanderung bei herrlichstem Herbstwetter! Wir sind unglaublich begeistert von den schönen, charakterstarken Lamas. Die Wanderung war ein unvergessliches Erlebnis und der nächste Termin ist schon gebucht :)!

  4. Jasmin schreibt am 29. September 2012 um 22:33 Uhr

    Hallöchen…

    ich habe heute an der „meditativen Lamawanderung“ teilgenommen und dazu den „Tag hinter den Kulissen“ dazu gebucht!!!

    Meine Erwartungen sind übertroffen worden!!! Der Tag war wundervoll, ich wurde super betreut, habe unheimlich viele Hintergrundinformationen bekommen und durfte die Lamas hautnah erleben! Dieses Erlebnis kann ich jedem empfehlen.

    Meine Bilder dazu kann man gerne unter diesem Link einsehen und sich so (m)einen Eindruck verschaffen 😉

    https://www.facebook.com/media/set/?set=a.4640787826763.182057.1505091037&type=1&l=e2eea2dd1f

    Wer das Besondere sucht, ist hier genau richtig!!! Vielen Dank für diesen tollen Tag!! Liebe Grüße an Beate, Andrea und Bianca!!!

  5. Christina schreibt am 23. September 2012 um 19:25 Uhr

    Ich habe heute an der XL-Lama-Wanderung teilgenommen und möchte mich ganz herzlich für den unvergesslichen Tag bedanken. Es war ein wunderschönes Erlebnis und ich komme bestimmt wieder!

  6. Dieter schreibt am 23. September 2012 um 12:20 Uhr

    Lamas,
    ganz sie selbst – ganz gegenwärtig. So eine feine, leichte Ausstrahlung! Gegenseitige Achtung. Aufeinander aufpassen. Sanft, ohne sich je zu verleugnen. Mit anderen Worten: Liebe pur.

    Ich wünsche Euch noch viele Begegnungen.

  7. Mats schreibt am 11. September 2012 um 08:51 Uhr

    Wir haben am 09.09.12 an der Lamawanderung teilgenommen und es war wirklich ganz großartig!
    Nach der sehr informativen Einführung ging es mit dem sympathischsten Lama (Diego) hoch auf die Halde.
    Sehr empfehlenswert und ich werde mit meiner Nichte hoffentlich nochmal wiederkommen.

  8. Andrea schreibt am 19. August 2012 um 17:34 Uhr

    Hallo!
    Ich bins, Andrea!
    Ich hoffe, ihr könnt euch noch an mich erinnern. Ich sitze im Rollstuhl und war vor zwei Wochen bei euch mit meinem Freund Bernd, meiner Betreuerin Sarah und anderen Freunden von der Lebenshilfe Waltrop e.V. Mir hats bei euch sehr gut gefallen! Die Lamas sind klasse und waren total zutraulich. ich würde gerne bald wieder kommen.
    Viele liebe Grüße,
    eure Andrea!
    Viele liebe Grüße auch von meinem Freund Bernd

  9. Justin schreibt am 8. August 2012 um 22:49 Uhr

    Ein Ferientag mit den Lamas bleibt wohl eher in positiver Erinnerung als ein ausgiebiger 2-wöchiger Urlaub in den Bergen 🙂 Es war einfach super – und lehrreich.

  10. OGS Flurstrasse Ayleen Laszig und co schreibt am 13. Juli 2012 um 18:26 Uhr

    Liebe Frau Pracht, liebe Mitarbeiter und natürlich liebe Lamas…

    Wir möchten uns recht herzlich für die tolle Zeit mit Euch bedanken.
    Es war eine ganz tolle Erfahrung mit den Lamas in Kontakt zu treten und wissenswertes über die Merkmale und das Verhalten der Tiere zu erfahren.
    Unsere Kinder waren sehr begeistert und haben schon gesagt, dass es nichts gab, was ihnen nicht gefallen hat.
    Zu Ihnen als Leiter der Aktion ein riesen Kompliment!!!
    Die Kinder wurden während der ganzen Aktion mit eingebunden und in ihren Fähigkeiten bestärkt und haben somit die ganze Zeit als harmonierendes Team zusammen agiert.
    Dieser Tag wird uns noch lange in Erinnerung bleiben!!!
    Wir wünschen Ihnen und den Lamas alles Gute und freuen uns auf das nächste Mal.

    Viele Grüsse

  11. Patienten einer Psychiatrie schreibt am 26. Juni 2012 um 16:16 Uhr

    Wir haben am 29.5.12 als Gruppe an der Lamatherapie teilgenommen. Nach anfänglichen Unsicherheiten und Ängstlichkeit faßten wir im Laufe der Therapie großes Vertrauen zu zu den Tieren und hatten viele positive Erfahrungen: Entspannung, innere Ruhe, Zutrauen zu den Tieren, Freude, Gelassenheit, Geborgenheit ….

  12. B3-Beyrow Business Beratung schreibt am 22. Juni 2012 um 13:02 Uhr

    Liebe Frau Pracht,

    vielen Dank für einen „lamamäßig“ schönen und vor allem entspannten und „entschleunigten“ Tag inklusive Haldenpanorama!
    Wir haben unseren besonderen Betriebsausflug sehr genossen!

    Viele Grüße auch an Hannibal, Dancer, Kasimir, Caruso und Diego

    das Team der B3-Beyrow Business Beratung Gelsenkirchen

  13. Yvonne schreibt am 3. Juni 2012 um 20:03 Uhr

    Vielen, lieben Dank für die tolle Wanderung heute. Es hat unglaublich Spaß gemacht!!! Man merkt in jeder Sekunde Euer Herzblut zu den Lamas!!! Danke, danke!!! Und für Dencer fahre ich IMMER WIEDER 125km. Lieben Gruss aus Bonn
    Yvonne

  14. Barbara und Norbert Großer schreibt am 13. Mai 2012 um 20:26 Uhr

    Ja – so ist das. Da sucht man ein Event und entdeckt eine andere Welt. Was Frau Pracht und Frau Witt da heute mit uns angestellt haben, hatte schon eine ganz besondere Qualität. 4 Stunden mit der intuitiven Fürsorge der Betreuerinnen, den tollen Tieren, der perfekten Entschleunigung (unser Blutdruck ging um 30 Punkte zurück). Es war grandios!!!
    Eigentlich verrückt – da laufen 4 Lamas mit einigen Menschen im Gefolge mitten im Ruhrgebiet auf eine Halde – nix für die weiße Weste – das war wirklich so! Man stelle sich das mal nüchtern (wenns geht) vor – fast absurd.
    Aber da gibt es bei bei uns im Revier! Diese Gesellschaft ist einmalig – Ruhries, wir sind stolz auf Euch!
    Es war heute nicht der Eiffelturm den wir gesehen haben – eher viel mehr. Etwas von der Seele der Menschen und der Tieren: „Ein Fall für die Birne und datt Gemüt“.
    Liebe Leute – tut Euch das um Gottes Willen an! Es ist nicht Kinderlala – es ist richtig gut!
    Hier seht Ihr Fotos: http://www.blog.at4.de
    Wir lieben die Menschen, die so unsere multikulturelle Region mit ihren Aktionen stützen: Prächtig – Frau Pracht!
    Machen Sie bitte weiter so – brauchen Sie Hilfe? – Gerne!

    Glückauf aus Dorsten
    Barbara und Norbert Großer

  15. Sandra Jaeger schreibt am 7. Mai 2012 um 14:17 Uhr

    Hallo Frau Pracht!
    Am 01. Mai habe ich mit Freunden an der Lama-Wanderung teilgenommen. Es war ein ganz tolles Erlebnis. Ich konnte die Lamas als sehr sanfte und sensible Tiere kennenlernen. Richtig zum Verlieben
    ;-).
    Vielen Dank an Sie für die nette Begleitung und die lehrreichen Erklärungen. Wir konnten Ihnen Ihre Begeisterung für die Tiere (und Menschen) deutlich anmerken.
    Es war sicherlich nicht das letzte Mal, dass ich mit Ihren „Jungs“ unterwegs war.
    Alles Gute und viele Grüße
    Sandra J.

  16. Kristina Ellermann schreibt am 22. April 2012 um 20:50 Uhr

    Hallo Frau Pracht! Hallo Frau Witt!
    Vielen Dank für einen gelungenen Kindergeburtstag! Sie haben gleich 3 Wünsche auf einmal erfüllt: Spiel (das Quiz), Spaß (Lamas füttern, bürsten, führen) und Spannung (die Schatzsuche) 🙂
    Durch Ihre einfühlsame Anleitung konnten sich auch vereinzelte anfängliche Unsicherheiten schnell verflüchtigen, so dass alle Mädchen einen schönen Nachmittag erlebt haben und entdecken konnten, dass die exotischen Tiere sehr liebenswerte und interessante Wesen sind.
    Einen herzlichen Dank deshalb auch an Caruso, Hannibal, Diego, Kasimir und Dancer, die die Horde geduldig ertragen und – zum Entzücken der Kinder- auch einige Lamaküsschen verschenkt haben!
    Viele Grüße aus Essen
    K. Ellermann

  17. Vanessa schreibt am 22. April 2012 um 18:37 Uhr

    Der gestrige Tag bei euch anlässlich meines Junggesellinnenabschieds war richtig toll.
    Hannibal und Co haben uns viel Spaß bereitet und dieses Erlebnis werde ich so schnell nicht vergessen.
    Vielen Dank und bis demnächst.
    Die Braut

  18. Sara schreibt am 22. April 2012 um 14:28 Uhr

    Vielen Dank für den tollen Vormittag! Das Lamatrekking war ein unglaubliches Erlebnis. Wir Mädels hatten alle sehr viel Spaß und haben uns in Caruso, Dancer und die anderen Lamas „verliebt“. Das Lamatrekking wird uns in positiver Erinnerung bleiben und war der perfekte Start in unseren Junggesellinnenabschied!
    Liebe Grüße und nochmals vielen Dank (auch an die 5 Charakterköpfe)!

    Sara

  19. Ben schreibt am 6. März 2012 um 20:29 Uhr

    Liebe Andrea, liebe Bianca,

    über das Umweltdiplom bin ich zu Euch gekommen und war in der „Kleinen Lamapflegeschule“. Ich hatte total viel Spaß mit den Tieren. Mir hat der Spaziergang mit den Lamas besonders gut gefallen. Außerdem habe ich viel über die Tiere gelernt. Mama und Papa hab ich alles erzählt – jetzt müssen sie keine Angst mehr haben, von den Lamas angespuckt zu werden – sie sind ja keine ; – )). Im Sommer komme ich bestimmt wieder. Vielen vielen Dank für einen tollen Nachmittag.

    Euer BEN

  20. Magna Dupont schreibt am 5. Februar 2012 um 13:17 Uhr

    Heute, am 5 Februar, haben wir das Weihnachtsgeschenk unserer Tochter in Empfang genommen, eine Wanderung mit Lamas. Bei strahlendem Sonnenschein und klirrender Kälte ging es mit Kasimir, Denzel und Diego auf die Halde.

    Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich möchte mich daher nochmal bei den beiden zweibeinigen Begleitern herzlich bedanken.

    Mit herzlichem Gruß

    Magna Dupont

  21. Kathi schreibt am 7. Januar 2012 um 17:25 Uhr

    Liebe Frau Pracht,

    heute haben wir mit Ihnen und Ihren Lamas die Anden des Ruhrgebiets erklommen. Ich habe den Gutschein für die Lamawanderung zu Weihnachten bekommen und ich kann nun sagen, dass es das beste Geschenk war, das ich je bekommen habe. Nur mein Freund ist etwas eifersüchtig geworden. Ich habe mich nämlich ein bisschen in Kasimir verliebt… 😉

    Vielen Dank für das tolle Erlebnis und weiterhin viel Erfolg für Sie und Ihre Lamabande.

  22. kATHARINA gÖRLITZ schreibt am 24. November 2011 um 18:09 Uhr

    Hallo liebe Frau Pracht,
    für uns war Ihre Veranstaltung „Lamas – hautnah“ ein Familienausflug und ein eindrückliches Erlebnis, denn Sie haben es geschafft, ein wenig Ehrfurcht vor diesen schönen Tieren ein zu hauchen und wahrscheinlich auch vor der Spezies Tier insgesamt. Das jedenfalls würde ich mir für unsere Jungs (7 und 9 Jahre) sehr wünschen.
    Auf jeden Fall war es ein wunderschöner Tag und ich kann mir gut vorstellen, dass wir mal wiederkommen.
    Viele liebe Grüße von Familie Görlitz

  23. Rasch schreibt am 25. September 2011 um 17:39 Uhr

    Liebe Beate,liebe Bianca ,

    gestern feierte ich mit meinen Freunden und euren
    Lamas meinen Geburtstag;
    es war ein wunderschöner Tag.
    Besonders lustig war das Caruso meiner Freundin Paula und mir einen Kuss gegeben hat.
    Lisa wurde etwas ins Ohr geflüstert.
    Natürlich hat die Schatzsuche sehr viel Spaß gemacht, denn unsere Teamarbeit war klasse und wir hatten schnell eine Idee den Schatz zu bergen.
    Es war ein unvergessliches Erlebnis.
    Vielen Dank dafür
    Eure Carolin Rasch

  24. Claudia&Oliver schreibt am 15. September 2011 um 17:20 Uhr

    Hallo Beate, hallo Bianca,

    wir möchten an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön, vor allem an die fünf wunderbaren Lamas, hinterlassen!
    Wir haben letzten Sa. an einer Lama-Wanderung durch die nahegelegene Haldenlandschaft unternommen und waren und sind einfach nur begeistert von den Persönlichkeit eines jeden Lamas, die uns gewollte Nähe, gespürte Distanz und immer ein Miteinander ermöglicht haben.
    Ich wünsche Euch weiterhin tolles Gelingen, auf dass viele Menschen Zeit mit Euch verbringen dürfen.

    Claudia&Oliver aus Essen

  25. Dinah Berghof schreibt am 7. September 2011 um 19:02 Uhr

    Liebe Beate, liebe Bianca,

    meine Geburtstagfeier am 3. September 2011 mit Caruso, Dancer, Diego, Hannibal und Kasimir war ein tolles Erlebnis. Besonderen Spaß hatten meine Freundinnen Alexandra, Leonie, Ricarda und ich, als sich Kasimir zu uns auf den Boden setzte und sich in aller Ruhe füttern und streicheln ließ.

    Von diesem schönen Eindruck überlasse ich euch gerne einige Fotos und einen Videoausschnitt zur Veröffentlichung. Wir hätten nicht gedacht, dass Lamas so liebevoll und gerne mit Menschen zusammen sind.

    Schöne Grüße
    aus Mülheim an der Ruhr

    Deine Dinah

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Kontakt

Prachtlamas,
Beate Pracht

Veranstaltungsort
Prachtlamas-Begegnungswiese an der Kinderburg im Gesundheitspark Nienhausen (ehem. Revierpark)
Feldmarkstr. 209
45883 Gelsenkirchen

Postanschrift
Michaelstr. 9,
48734 Reken

Fon: 02864. 884 681
Fax: 02864. 884 967 1
Mobil: 0176. 660 161 30
E-Mail: info (at) prachtlamas.de